Willkommen

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Tanzschule. Wir würden uns freuen, Sie bei Ihrem Vorhaben, Tanzen zu lernen, unterstützen zu dürfen. Unser Bemühen wird darin bestehen, Sie bei Ihrem Tanzabenteuer zu begleiten, Sie darin zu unterstützen, Freunde kennenzulernen, viel Spaß und Freude zu erleben und Kontakte zu knüpfen, zu all den anderen Tanzbegeisterten. 

Ihr SalsaDeli Team

Spaß ohne Grenzen

  Sei mutig.
   Reise ganz weit.
   Lerne andere unbekannte Welten kennen.
   Öffne dein Herz für das Unerwartete.
   Nehme Gefahren in Kauf.
   Mach dich von Zwängen frei.
   Schreie laut und lass die Tränen fliessen.
   Freue dich auf deine Träume.
   Denn hier ist deine neue Heimat.
   Das Land deiner Träume und Leidenschaft.
   Dieses Land heißt SALSA.

Tanz dich frei

Tanzen ist ein Weg der Klärung, ein Weg, Sehnsüchte zu stillen, ein Weg, den Geist und den Körper zu entspannen, ein Weg, um mit Weniger Mehr zu erreichen.  Salsa ist Genießen, ist schenken und sich beschenken lassen.

PHILOSOPHIE DES TANZENS

Tanzen ist eine der älteste Art der Kunst der Menschen; Tanzen ist eine Kraftquelle; Tanzen ist Takt; Tanzen kann die Zeit anhalten und vergessen lassen; Tanzen ist Ausdruck; Tanzen ist Bewegung; Tanzen macht Spaß!
Tanzen sind nicht die Schritte und sich alle zwei Figuren neu aufstellen zu müssen. Tanzen ist wie sich der Tanz anfühlt, wie man sich damit auf der Fläche bewegt, die Atmosphäre, die man verbreitet, auf die Musik zu tanzen.

Um so zu tanzen braucht es Zeit, viel Zeit. Tanzen lernt man nicht von heute auf morgen, sondern es ist ein langer "Reifeprozess". Als Anfänger lernt man irgendwelche Schritte, später werden sie mit Technik verfeinert, es folgen die exakte Tanzhaltung, Fußarbeit, Körperhaltung, Handhaltung. Wichtig ist, daß man sich nicht auf seiner Stufe ausruhen soll, sondern man muß immer weiter an seinem Tanzen arbeiten. Beim Tanzen spielt sich auch viel im Kopf ab. Tanzen lebt von der Technik und nicht von den Figuren.
Tanzen kann jeder lernen! Der Eine oder Andere hat zwar mehr oder weniger Talent, aber wenn man an sich und seinem Tanzen arbeitet, hat man Erfolg.

SALSA

Tanzen ist eine Kunst, mit dem Körper den Geist und die Seele zu berühren. Salsa ist absolute Präsenz in der Zuwendung zum Gegenüber, unter Zurückhaltung des eigenen Egos. Salsa ist Freude am Begleiten dürfen, am eingeladen sein, wahrzunehmen und teilzunehmen. Salsa ist Begegnung, Melodie und Tanz. Salsa ist Geben und Nehmen.  Salsa ist dankbar sein, offen und frei. Salsa ist Vertrauen entwickeln, sich finden und sich öffnen. Salsa öffnet das Herz und die Seele. Salsa ist Rhythmus spüren, Energie fließen lassen, Gedanken anschauen. Salsa ist da, ohne etwas Bestimmtes zu wollen. Salsa ist, Andere so sein lassen, wie sie sind, sich selbst zu ändern und andere sich selbst ändern zu lassen. Salsa stellt eine Verbindung zum Leben her. Salsa ist ein Weg zum inneren und äußeren Frieden, ein Weg zum Sein, zum Sinn, zum fallen lassen. Salsa ist einfach schön, bewegt und berührt den Körper, den Geist und die Seele. Salsa berührt den ganzen Menschen, lehrt uns, Partner zu respektieren, seine Einzigartigkeit wahrzunehmen, zeigt uns, dass jede Berührung die „erste“ Berührung ist, dass sie jetzt ist, dass immer jetzt ist. Salsa zeigt uns Grenzen, Achtung vor Grenzen, ist Begegnung und Austausch mit Berührung. Salsa ist auch verführen und verführen lassen.

Adresse

Rheinstrasse 47-49
55116 Mainz

Erreichbarkeit

täglich
ab 10:00 Uhr

Kontakt

E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mobile: +49 (0) 177 23 23 666

Builder only supported on "top" and "bottom"